Herzlich willkommen auf der Homepage der IGS Schlitzerland. Da wir durch die Kombination aus Klassen- und Kursunterricht unsere Schülerinnen und Schüler zu allen Schulabschlüssen führen können, ist die IGS in den mehr als 40 Jahren ihres Bestehens die erste Anlaufstelle für alle Kinder aus Schlitz und dem Schlitzerland, aber auch aus Lauterbach, Fulda, Bad Salzschlirf, Großenlüder und anderen benachbarten Gemeinden.

Klicken Sie für mehr Informationen
auf unseren Flyer.

IGS Schlitzerland sagt Info-Veranstaltungen für kommende Fünftklässler ab

Aufrechterhaltung des Präsenzunterrichts hat oberste Priorität

Mit einem Inzidenzwert von weit über 60 hat der Vogelsbergkreis einen neuen Schwellenwert überschritten. Wie bereits angekündigt zieht auch die Schulleitung der IGS Schlitzerland deshalb die Konsequenzen aus den steigenden Infektionszahlen und sagt die für die nächste Zeit geplanten Info-Veranstaltungen für Eltern ab.

„Um den Präsenzunterricht an unserer Schule nicht zu gefährden, haben wir uns daher entschieden, in diesem Jahr auf alle anstehenden Informationsveranstaltungen zu verzichten. Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen. Wir müssen jedoch alles dafür tun, Begegnungen zu minimieren, um Ansteckungen zu vermeiden und dadurch sowohl unsere Schülerinnen und Schüler als auch die Lehrkräfte gesund zu halten“, teilt die Schulleitung der IGS Schlitzerland mit.

„Aktuell betrifft diese Sicherheitsmaßnahme die Informationsveranstaltungen für die angehenden Fünftklässler an der IGS selbst und die Informationsveranstaltungen in anderen Schulen“, ergänzt Alexander Dörr, Stufenleiter für die Jahrgänge 5 und 6. Er verweist darauf, dass die Entscheidung in enger Abstimmung mit dem benachbarten Alexander-von-Humboldt-Gymnasium in Lauterbach erfolgte, welches sich angesichts des Infektionsgeschehens zu den gleichen Maßnahmen entschlossen hat. Auch der Kennenlerntag für den kommenden Jahrgang 5 wird aus diesen Gründen an der IGS nicht stattfinden können. „Es ist sehr bedauerlich auf den persönlichen Kontakt mit zukünftigen Schülerinnen und Schülern und deren Eltern verzichten zu müssen, aber die momentane Situation lässt keine andere Entscheidung für uns zu. Die Aufrechterhaltung des Präsenzunterrichts an unserer Schule hat oberste Priorität. Wir hoffen sehr, dass die Eltern der vierten Jahrgänge dafür Verständnis zeigen und stehen für persönliche Fragen natürlich jederzeit telefonisch oder im Einzelgespräch zur Verfügung“, so Alexander Dörr.
 



Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen? Für Ihre persönlichen Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon: 06642 - 919165
E-Mail: info(at)igs-schlitzerland.net

Informationen zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen

Eine Frage, die viele von uns beschäftigt: Wie gehen wir damit um, wenn jetzt im Herbst der erste Schnupfen kommt, der Hals kratzt und Erkältungen in der Schule auftreten? Gemeinsam mit dem Sozialministerium hat das hessische Kultusministerium Empfehlungen herausgegeben, in denen der richtige Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen erläutert wird.

Das veröffentlichte Schaubild mit Hinweisen und detailiierten Erläuterungen zum Umgang können Sie hier downloaden:
tl_files/clean_blue/images/iconPDF.gif  Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen

IGS NEWS