Herzlich willkommen auf der Homepage der IGS Schlitzerland. Da wir durch die Kombination aus Klassen- und Kursunterricht unsere Schülerinnen und Schüler zu allen Schulabschlüssen führen können, ist die IGS in den mehr als 40 Jahren ihres Bestehens die erste Anlaufstelle für alle Kinder aus Schlitz und dem Schlitzerland, aber auch aus Lauterbach, Fulda, Bad Salzschlirf, Großenlüder und anderen benachbarten Gemeinden.

 

Zusätzlich zu den bislang zur Verfügung stehenden Betreuungsmöglichkeiten gibt es nun auch für den Zeitraum der Osterferien vom 4. April bis zum 19. April, auch samstags und sonntags sowie an den Feiertagen, eine erweiterte Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 und 6.

Diese erweiterte Notbetreuung an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen ist beschränkt auf die Personengruppen der Kranken- und Gesundheitsversorgung sowie der Rettungsdienste. Als weitere Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der Notbetreuung an Wochenenden und den Feiertagen müssen folgende Kriterien erfüllt sein: 

  • Alleinerziehend oder
  • der andere Elternteil ist ebenfalls in einem der (weiteren) Schlüsselberufe der 2. Corona-Bekämpfungsverordnung tätig und zeitgleich im Einsatz, das heißt die Kinderbetreuung kann innerhalb des unmittelbar familiären Kontextes nicht sichergestellt werden.
  • Die Kinder müssen die Infektionsschutzkriterien gem. Antragsformular erfüllen.


Das entsprechende Antragsformular finden Sie hier. Weitere wichtige Hinweise finden Sie auch auf der Homepage des Hessischen Kultusministeriums.

Für die Planung der Betreuungskapazitäten ist es hilfreich, wenn Sie uns möglichst frühzeitig, mindestens aber zwei Tage vor der beabsichtigten Inanspruchnahme, Ihren möglichen Bedarf mitteilen. Nutzen Sie hierbei bitte die E-Mail-Adresse info@igs-schlitzerland.net.

Weitere Informationen zur Aussetzung des regulären Schulbetriebs (Stand: 26.3.2020)

Liebe Eltern,

seit knapp zwei Wochen ist für uns alle Vieles anders als zuvor!

Wie Sie wissen, unterrichten die Lehrkräfte daher Ihre Kinder auf eine bisher ungewohnte Weise ausschließlich virtuell. Dies vollzieht sich in engem Austausch mit Ihren Kindern und gewährleistet weiteres und vertiefendes Lernen. Auch besteht weiterhin eine enge und vertrauensvolle Kommunikation zwischen Ihnen als Eltern, Ihren Kindern und den Lehrkräften, die dazu beitragen kann, dass in dieser Ausnahmesituation trotzdem Sicherheiten möglich sind.
Diese aktuelle Arbeitsphase erstreckt sich bis zu den Osterferien, die wir uns dann alle redlich verdient haben.
Wir alle, Kollegium und Schulleitungsteam, stehen Ihnen und Ihren Kindern auch weiterhin per E-Mail-Kontakt zur Verfügung.

Informieren Sie sich bitte aktuell immer auf den Seiten des Hessischen Kultusministeriums und der IGS Schlitzerland.

Es ist sehr erfreulich und unter diesen Umständen nicht selbstverständlich, dass die bisherige Kommunikation zwischen Ihnen, Ihren Kindern und uns so positiv verläuft.
Wir haben das Gefühl, wir machen es doch unter diesen besonderen Umständen alle sehr gut!

Ihr Schulleitungsteam der IGS Schlitzerland

 

Zusätzliche pädagogische Beratung und Unterstützung
Auf ein aktuelles Angebot weist die schulbezogene Jugendsozialarbeit hin. Weitere Informationen sind hier zu finden.

IGS NEWS